Neuerung in der aurweb-Software

05.11.2017 – stefanhusmann

Alle registrierten AUR-Benutzer werden in der nächsten Zeit eine Mail erhalten, oder haben dies schon bekommen, in der auf eine Änderung hingewiesen wird, die möglicherweise nicht jedem gefallen wird. Die nächste Version wird am dritten Dezember aktiviert und enthält eine Schnittstelle, mit der auch der Nur-Nutzer eine komplette Liste aller AUR-Benutzer erhalten kann.

diese Liste enthält nur den Nutzernamen, den man bei der Registrierung angegeben hat. Alle anderen informationen (Klarnamen, E-Mail-Adressen) sind nicht von der Änderung betroffen. Es sollte jedem bewusst sein, dass diese Informationen durchaus auf anderem Wege bekannt geworden sein können, zu Beispiel durch ein Maintainer-Flag in Inhalten, die man hochgeladen hat. Das ist aber schon jetzt so und war schon immer so.

Wenn man mit dieser Änderung nicht einverstanden ist, kann und muss man den Account bis zum genannten Termin löschen. Dies ist dann unwideruflich.

zum Archiv Kommentare