Update auf systemd-242.0-1 benötigt manuellen Eingriff.

24.04.2019 – schard

Wie im englischen Forum beschrieben, startet systemd-timesyncd nach einem Update auf systemd-242.0-1 ggf. nicht mehr.
Es muss dann ein manueller Eingriff erfolgen:

# rm -rf /var/lib/systemd/timesync /var/lib/private/systemd/timesync
zum Archiv Kommentare